Erfolgreiches Asset Management mit starkem nordischem Touch

Billede af Jyske Bank Hjemsted

Jyske Capital ist ein dänischer Vermögensverwalter mit langjähriger Expertise in Publikumsfonds und individuellen Mandaten (Spezialfonds und Managed Accounts).

Unser strategischer Fokus liegt auf:

  • Multi-Asset-Strategien
  • Corporate Bonds (High Yield und Investment Grade)
  • Dänische Mortgage Bonds (Pfandbriefe)
  • Emerging-Market-Bonds (In Hart- und Lokalwährung)
  • Equities Low-Volatility

In unseren Anlagelösungen verwalten wir seit mehr als 25 Jahren rund 22 Mrd. EUR für mehr als 90.000 Investoren. Zu unserem Kundenkreis zählen unter anderem

  • Privatkunden
  • Unternehmen
  • Pensionskassen
  • Öffentliche Institutionen
  • Versicherungen
  • Stiftungen
  • Andere Vermögensverwalter
  • Banken und Sparkassen

Teil der Jyske Bank-Gruppe

Jyske Capital ist Teil der Jyske Bank-Gruppe - der zweitgrößten dänischen Bank mit rund 4.000 Mitarbeitern und rund 100 Filialen.

In unserem Hauptsitz in Silkeborg im Herzen von Jütland verwalten rund 100 Investmentexperten Anlagelösungen im Auftrag unserer Kunden. Deutschland und Österreich sind für uns wichtige Fokusmärkte. In Deutschland sind wir mit Büros in Frankfurt am Main und Hamburg vertreten.

Strategien durch einen "Nordic Touch" gekennzeichnet

Unsere vielfach ausgezeichneten Strategien zeichnen sich durch einen ausgeprägten nordischen Touch aus, der durch aktives Management auf der Grundlage systematischer Anlageprozesse, gründlichem Risikomanagement und Common Sense gekennzeichnet ist.  Bei uns gibt es keine „Black Boxes“, unsere Prozesse zeichnen sich durch transparente und klare Umsetzungen aus. Zudem haben wir seit vielen Jahren das Thema der Nachhaltigkeit in unsere Lösungen eingebunden.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte

Frankfurter Büro
Westendstraße 19
60325 Frankfurt am Main